Sanierung und Modernisierung des U-Bahnhofs Sendlinger Tor in München

Der U-Bahnhof Sendlinger Tor liegt zentral in dem U-Bahnnetz in München und ist einer der wichtigsten Umsteigeknotenpunkte zwischen den U-Bahnlinien U1/U2/U7/U8 und U3/U6 und dem TRAM und Bus-Netz. Derzeit wird die gesamte U-Bahnstation saniert und modernisiert. Dazu werden zwei neue Verbindungsbauwerke, sogenannte Querschläge, errichtet, die die verschiedenen Gleisbereiche verbinden.

ZETCON ist hier als Mitglied einer ARGE mit der zentralen Bauüberwachung betraut. So prüfen wir z.B. in den Leistungsphasen 6-9 (Innenräume) die Ausführungsplanung, Angebote, ermitteln Kosten und koordinieren die Planung der Beteiligten. Für die Leistungsphasen 8-9 (Ingenieurbauwerke, Spezialtiefbau, Innenräume) haben wir außerdem noch die Bauoberleitung inne.

zurück zur Übersicht

Diese Website verwendet Cookies und verarbeitet Zugriffs- sowie ggf. personenbezogene Daten. Die Nutzung nach DSGVO bedarf ausdrücklich Ihrer Zustimmung!