Die ZETCON-Mitarbeiter laufen in Bochum und Karlsruhe für den guten Zweck

Auch in diesem Jahr traf sich das ZETCON-Team zum AOK-Firmenlauf am Kemnader Stausee, um die ca. 5,5 Kilometer gemeinsam zu bestreiten. Diesmal mit einer motivierenden Neuerung: Für jeden gelaufenen Kilometer der 34 Läufer spendet ZETCON 5 Euro € für die Wash-Projekte der Neven Subotic-Stiftung. Gut gelaunt kamen alle bei perfekten Lauftemperaturen um die 25 Grad zwischen 25 und 44 Minuten ins Ziel.

Mit Medaillen ausgestattet, führte der Weg nach dem Lauf wieder ins Blue:Beach, wo bei Bratwurst und erfrischenden Getränken der Abend für alle ZETCON-Läufer ausklang. Auch im nächsten Jahr werden wir die Laufschuhe wieder schnüren, um die ZETCON-Fahnen am See hochzuhalten.

Zeitgleich liefen auch in Karlsruhe 16 ZETCON-Mitarbeiter die 5,3 Kilometer lange Strecke des B2Run durch die Karlsruher Innenstadt. Natürlich wird auch hier für jeden gelaufenen Kilometer für den guten Zweck gespendet.

zurück zur Übersicht

Diese Website verwendet Cookies und verarbeitet Zugriffs- sowie ggf. personenbezogene Daten. Die Nutzung nach DSGVO bedarf ausdrücklich Ihrer Zustimmung!