Ausbau des Glasfasernetzes in München schreitet voran

Seit 2017 betreuen die ZETCON Ingenieure im Bereich Baumanagement den Ausbau des Glasfasernetzes außerhalb des Mittleren Rings für die Stadtwerke München. Bis 2021 sollen 825.000 Haushalte an das zukunftsfähige Highspeed-Internet angeschlossen werden. Ein Meilenstein des Ausbaus wurde Mitte August erreicht, als die Zahl von einer halben Million Münchner Haushalte erreicht wurde, die nun mit Glasfaserleitungen versorgt sind.

zurück zur Übersicht

Diese Website verwendet Cookies und verarbeitet Zugriffs- sowie ggf. personenbezogene Daten. Die Nutzung nach DSGVO bedarf ausdrücklich Ihrer Zustimmung!