Altes in neuem Glanz

Gerade im Denkmalschutz sind vielseitige Ansprüche zu vereinen: Die Erhaltung der historischen Substanz muss mit neuen bauphysikalischen Anforderungen und modernen Nutzungskonzepten in Einklang gebracht werden – immer innerhalb der Auflagen der Denkmalschutzbehörden. Stets mit dem Ziel, die historische Substanz dauerhaft für die Zukunft zu sichern und nutzbar zu machen.

Die langjährige Erfahrung macht ZETCON Ingenieure zum Experten und Partner für vielfältige Anforderungen: von der Sanierung von Innenräumen oder Gebäudeteilen über komplette Umbauten im Ensembleschutz bis hin zur Entwicklung neuer Nutzungskonzepte im Bestand. Im engen Dialog mit den Denkmalschutzbehörden vor Ort suchen wir nach optimalen Lösungen, die im Sinne des Bauherrn und Nutzers alle modernen Anforderungen mit den denkmalpflegerischen Auflagen in Einklang bringen. Ob Einzeldenkmal, Industriedenkmal oder gesamte Quartiersentwickung: Vertrauen Sie auf unser Know-how.

Ansprechpartner

Frank Günther
Tel. +49 234 925 67 – 1468
E-Mail f.guenther@zetcon.de

Download Broschüre Denkmalschutz

Weitere Handlungsfelder

thumb
Tunnel- und Tiefbau
thumb
Technische Ausrüstung
thumb
Straßenbau
thumb
Sachverständigenwesen
thumb
Projektmanagement
thumb
PPP-Projekte
thumb
Netzausbau
thumb
Kraftwerks- und Industriebau
thumb
Kommunale Versorgung
thumb
Kerntechnik
thumb
Ingenieurwasserbau
thumb
Ingenieurbau
thumb
Immobilien
thumb
Hoch- und Ausbau
thumb
Flughafenbau
thumb
Erneuerbare Energien
thumb
Denkmalschutz
thumb
Brückenbau
thumb
Bauwerkserhaltung
thumb
Bahnbau
thumb
Architektur