Tunnel Magazin berichtet über Bau der Wehrhahn-Linie Düsseldorf

Am 20. Februar 2016 wurde nach achtjähriger Bauzeit die neue unterirdische Stadtbahn in Düsseldorf feierlich eingeweiht. Bei dem aufwendigen Tunnel-Projekt mussten die beteiligten Ingenieurunternehmen einige Herausforderungen meistern: enge Platzverhältnisse, eine minimale Beeinträchtigung der Einkaufsmeile, aber auch die Unterfahrung eines über 100 Jahre alten Kaufhauses. Für die komplette Bauoberleitung und Bauüberwachung des Tunnel-Rohbaus und - Ausbaus zeichnete ZETCON Ingenieure, im Rahmen der Ingenieurgemeinschaft „ARGE BÜ Wehrhahn-Linie“ verantwortlich.

Für den ganzen Artikel klicken Sie auf das Bild.

« zurück zur Übersicht