Mitteldeutsche Zeitung berichtet über Windpark Gadegast

Im Windpark Gadegast entstehen acht moderne Energieanlagen. Unter der Bauoberleitung von ZETCON Ingenieure arbeiten Bauarbeiter und Ingenieure aus Deutschland und Polen Hand in Hand.

ZETCON Ingenieure unterstützt neben der Bauoberleitung den Generalunternehmer seit Anfang des Jahres in verschiedenen Prozessen - von der Bauzeitenplanerstellung über die Beratung bei der Planung bis hin zum Sicherheits- und Gesundheitsschutz.

Für den ganzen Artikel klicken Sie auf das Bild.

« zurück zur Übersicht